FANDOM


JuppoGB

Eigene Eintragungen in sein Gästebuch


juppo ist ein Troll der ersten Stunde. Bei den Recherchen zu diesem Wiki wurden sehr frühe Postings von ihm gefunden. Das war noch zu den Zeiten, als es noch keine Registrierungen gab. Danach trat er unter diversen Nicks auf, die wahrscheinlich schon eine eigene Seite füllen würden. usw. auf. Obwohl mit seinem vorherigen Nick malibub fast genauso viel gepostet wurde, ist juppo inzwischen weitaus bekannter. juppo hatte sich vorgenommen, KEINE 1000 postings zu machen und bei 999 „ging ihm die Luft aus“. Durch diese „Punktlandung“ hat es fast den Anschein, juppo hätte sich freiwillig sperren lassen. Wir werden es wohl nie erfahren – obwohl juppo gern immerwiedermal (natürlich mit anderem Nick) auftaucht. Darin ist er ebenso wie corbu dem Forum treu.

TrolltypBearbeiten

juppo stellt einen bestimmten Archetyp von Troll dar: der einsame, frustrierte Loser, der sich jedoch für das Maß der Dinge hält. juppo war ein Ungustl - sarkastisch und beleidigend mit hoher Intelligenz und durchaus ernstzunehmenden Meinungen aber ohne soziale Kompetenz. Andererseits stellte dieser Troll einen wichtigen Kontrast zum „gewöhnlichen“ Geizhalsuser dar, indem er Konsumgesellschaft, Markenwahn, Werbegläubigkeit und Internetabhängigkeit anprangerte. Obwohl selbst ein Troll und damit durchaus in die Gruppe der Internetabhängigen einzuordnen, hat er besonders gern gegen Vielposter geflamed.

Man muss es juppo auch zugute halten, dass er sich zumindest in seinem virtuellen Leben für gesunde Ernährung und Lebensgewohnheiten einsetzte und eine asketische Lebensführung propagierte.

Wie so mancher Troll ist er aber nicht völlig konsequent (was selten jemandem auffällt oder auch nur interessiert): dies sieht man unter anderem bei seinem Verhältnis zum Fernsehen. Einesteils schaut er nicht in das Kastl oder doch?

Seine Postings waren und sind immer wieder gut erkennbar. Typisch sind neben der arroganten Art vor allem seine Lautmalereien und Englisch-Verballhornungen. Bei all dem war Juppo sehr kreativ. Er erfand das gefriergetrocknete Wasser, den ultimativen Browser und die Verbindung von Obst und Kinderkriegen.

UrheberBearbeiten

juppo hat viel und mit einigem Sachverstand im Foto- und Video-Forum gepostet. Daraus kann man auf Hobby oder Beruf einige Schlüsse ziehen. Auch auf die Intelligenz des Urhebers, die höher ist, als manche seiner Postings (besonders in früheren Trollversionen) vermuten lassen. Seinen eigenen Angaben zufolge ist er Akademiker und hat einen Titel.